News

Wahl entschieden!

Die Wahl ist perfekt: Das neue Team für Gleichstellung sind Prof. Dr. Elke Wolf als Hochschulfrauenbeauftragte (Mitte) und ihre Stellvertreterinnen Prof. Dr. Sabine Kirschenbauer (l.) und Prof. Dr. Juliane Sagebiel (r.) (Foto: Fabian Sommer)
Die Wahl ist perfekt: Das neue Team für Gleichstellung sind Prof. Dr. Elke Wolf als Hochschulfrauenbeauftragte (Mitte) und ihre Stellvertreterinnen Prof. Dr. Sabine Kirschenbauer (l.) und Prof. Dr. Juliane Sagebiel (r.) (Foto: Fabian Sommer)

[29|03|2017]

Prof. Elke Wolf und ihre Stellvertreterinnen unterstützen die HM bei der Förderung der Chancengleichheit

 

Seit 8. Februar steht es fest: Prof. Dr. Elke Wolf ist die neu gewählte Hochschulfrauenbeauftragte der Hochschule München. Die Volkswirtin an der Fakultät für Wirtschaftsingenieurswesen hat den Forschungsschwerpunkt empirische Arbeitsmarktforschung. Sie beschäftigt sich unter anderem mit der Positionierung von Frauen am Arbeitsmarkt. Seit 2015 ist sie auch zweite Sprecherin der Landeskonferenz der Frauenbeauftragten der bayerischen Hochschulen und war seit 2009 bereits als stellvertretende Frauenbeauftragte der HM tätig.

 

Stabwechsel

Jetzt löst Wolf Prof. Dr. Katina Warendorf, Fakultät für Maschinenbau, Fahrzeug- und Flugzeugtechnik, ab, die als Hochschulfrauenbeauftragte acht Jahre lang federführend die Gleichstellung an der Hochschule München voran brachte: „Die Zusammenarbeit in den Gremien, in Arbeitsgruppen oder mit einzelnen Personen war stets konstruktiv und von gegenseitigem Vertrauen geprägt. Dafür möchte ich mich bedanken. Ich freue mich, dass Elke Wolf meine Nachfolge antritt und bin mir sicher, dass sie gemeinsam mit ihren Stellvertreterinnen die Themen Geschlechtergerechtigkeit, Chancengleichheit und Frauenförderung an der HM vorantreibt“.

 

Wolf dankt ihrer Vorgängerin: „Frau Warendorf hat das Thema Gleichstellung durch ihre souveräne und unaufgeregte Art beharrlich in viele Aktivitäten und Projekte der Hochschule eingebracht. Ich will mit meinen beiden Stellvertreterinnen diese Arbeit fortführen und die HM bei der Förderung der Chancengleichheit in allen Bereichen der Hochschule unterstützen“.

 

Stellvertretende Frauenbeauftragte

Ihr Amt als stellvertretende Frauenbeauftragte führt Prof. Juliane Sagebiel, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften, weiter. Sie ist Sozialarbeiterin und Diplompädagogin mit den Forschungsschwerpunkten Sozialarbeitswissenschaft, Systemtheorien, Machttheorien und Teamberatung. Sie übt ihr Amt bereits seit 2015 aus und ist zuständig für den Bereich Familiengerechte Hochschule.

 

Als zweite stellvertretende Frauenbeauftragte wählte der Senat - ebenso einstimmig wie die Hochschulfrauenbeauftragte - Prof. Dr. Sabine Kirschenbauer, Fakultät für Geoinformation. Kirschenbauer ist Kartographin. Ihre anwendungsorientierten Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Geovisualisierung, Medientheorie, User-Experience und Geomarketing. Zudem schult und berät Sie Unternehmen zur Kommunikation und kreiert Marketingkonzepte. Bereits seit 2014 ist sie Fakultätsfrauenbeauftragte und Co-Leiterin des Labors für Kartographie und Kommunikation.

 

Gleichstellung als Programm

Ihr Selbstverständnis und ihr Programm formulieren die neuen Köpfe bereits aktiv:

„Gleichstellung bedeutet für uns Freiheit und Selbstbestimmung. Gleichstellung gewährt Männern und Frauen die Freiheit ihre Bedürfnisse und Wünsche zu realisieren. Um diese Freiheit sicherzustellen brauchen wir Strukturen, die niemanden behindern oder ausbremsen. Darüber hinaus brauchen wir eine Kultur, die allen den Mut und die Anerkennung verleiht, sich nach ihren Bedürfnissen, Wünschen und Fähigkeiten zu entscheiden. Hieran wollen wir arbeiten.“

 

Mit ihrer Kampagne "His or Hers?" spielten die Organisatorinnen Wolf, Sagebiel und Kirschenbauer das Thema Gleichstellung an Hochschulen bereits mit einer Plakataktion und einer Umfrage in die Mitte der HM und über die Grenzen der Hochschule hinaus in das allgemeine Bewusstsein.

 

 

Christiane Taddigs-Hirsch

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München