News

"HiMe" - Eine Hochschultasche für die Hochschule München

Vorschlag: Preisverleihung MATERIALICA Award 2012 am 23. Oktober 2012
Vorschlag: Preisverleihung MATERIALICA Award 2012 am 23. Oktober 2012

[25|08|2012]

Studierende des Seminars Design-Tooling gewinnen MATERIALICA Award

Fünf Studierende der Fakultät für Design überzeugten die Jury des MATERIALICA Design + Technology Award 2012 mit ihrer Idee: Im Seminar Design-Tooling bei Dozent Tobias Glaser haben sie mit "HiMe" eine Hochschultasche aus einem sehr ungewöhnlichen Material entworfen.

 

Die Tasche besteht aus einem wasserabweisenden Lightweight-PES-Vlies, das in der Regel als Dämmstoff im Motorraum eingesetzt wird. Seine thermische Verarbeitung macht eine Formung jenseits herkömmlicher Schnittführung möglich. Diese Tasche ist – je nach Zuladung – sogar schwimmfähig, die verarbeiteten Materialien sind 100 % recyclingfähig.

 

Wie im Fußball der Fanschal sind Taschen zum weit verbreiteten Identitätsstifter und Imagefaktor für Hochschulen avanciert. "HiMe" wurde als Begrüßungsgeschenk für StudienanfängerInnen der Hochschule München entwickelt. Eine Herstellung der Tasche für die Hochschule München wird derzeit geprüft. Der Materialhersteller J. H. Ziegler hat seine Unterstützung bereits zugesagt.

 

Leichtbau-Materialien und Leichtbau-Kompetenzen gelten als die zentrale Impulsgeber für mobile Anwendungen zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Der 10. MATERIALICA Design + Technology Award 2012 zeigt, dass sich der Leichtbau-Ansatz immer mehr zum Trendthema und zum Ideengeber für nahezu alle Branchen entwickelt.

 

Pressemitteilung: Materialica Design + Technology Award 2012 für "HiMe"

 

Tobias Glaser/ck

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München