Veranstaltungen

Interdisziplinäres Seminar

Wieviel Grün ist drin?
Wieviel Grün ist drin?

[23|03|2012 - 29|06|2012]

Ressourceneffizienz und Ressourcenmanagement an der Hochschule München

Das interdisziplinäre Seminar "Ressourceneffizienz und Ressourcenmanagement an der Hochschule München" wird erstmalig im Sommersemester 2012 angeboten. Teilnehmen können Studierende der Fakultäten 01, 03, 05, 06, 09 und 10.

Die Hochschule München unterstützt den Grundgedanken der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung". Neben bereits laufenden Lehrveranstaltungen und Projekten wird im Sommersemester 2012 die interdisziplinäre Lehrveranstaltung „Ressourceneffizienz und Ressourcenmanagement an der HM“ angeboten mit dem Ziel, Nachhaltigkeit an der HM stärker ins Bewusstsein zu rücken und spürbar zu machen. Im Mittelpunkt der Lehrveranstaltung steht der Betrieb und der effiziente Einsatz von Ressourcen an der Hochschule München sowie die Partizipation von Studierenden bei der Identifikation von Handlungsschwerpunkten. In interdisziplinären Teams erarbeiten die Studierenden, beispielsweise anhand der Bereiche Energie, Gebäude- und Anlagentechnik, Betriebsmittel, Entsorgung, Nutzerverhalten, Kommunikation und Best-Practice, konkrete Handlungsempfehlungen für die Hochschule.

Termine und Ort:
Zwei Theorieblöcke am 23. und 30. März 2012 jeweils von 13:00 bis 19:00 Uhr
Projektarbeit in kleinen interdisziplinären Teams, Termine nach Vereinbarung
Abschlußpräsentation am 29. Juni 2012
Raum: G1.27 Lothstraße 34


Anmeldung:
Fakultät 01 Architektur

Fakultät 03 Maschinenbau, Fahrzeugtechnik Flugzeugtechnik

Fakultät 05 Versorgungs- und Gebäudetechnik

Fakultät 06 Feinwerk- und Mikrotechnik

Fakultät 09 Wirtschaftsingenieurwesen

Fakultät 10 Betriebswirtschaft


Die o.g. Fakultäten erkennen das Seminar als Wahlpflichtfach mit 5 ECTS an. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Personen pro Fakultät begrenzt.
Die Zulassung der Studierenden erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.