PlanSpielZukunft@HM

Fakultätsverbindendes Planspielseminar der Hochschule München

mitSPIELEN mitBEGREIFEN mitGESTALTEN


PlanSpielZukunft@HM bietet Studierenden die Möglichkeit in die Rolle diverser Akteure des gesellschaftlichen und politischen Zeitgeschehens zu schlüpfen. Hintergrund von PlanSpielZukunft@HM bietet stets ein reales Szenario.


In ihren Rollenprofilen spielen die TeilnehmerInnen die durch das Szenario vorgegebenen Verhaltens- und Entscheidungsprozesse nach. So erfahren Sie die Vorgänge, die während des Szenarios in der Realität ablaufen und lernen auf der Grundlage von unterschiedlichen spezifischen Interessen Ihrer Rollenprofile Entscheidungen für die Zukunft zu treffen.


Wintersemester 2016

Benötigt der Flughafen München eine dritte Startbahn?

Abschlussdebatte am 19.01.2017

Im Wintersemester 2016 sind die TeilnehmerInnen aufgefordert über den Bau einer dritten Start- und Landebahn des Münchner Flughafens zu diskutieren.


Seminarzeitraum: 13:45 - 17:00 Uhr


Ablauf:


Das Seminar beginnt mit einem Überblick über den Stand der Debatte. Anschließend wird das erworbene Wissen im Rahmen einer Politiksimulation umgesetzt, d.h. die Teilnehmenden entwickeln selbst und übernehmen die Rollen von Akteuren (z.B. Vertreter der Bundesrepublik Deutschland, des Freistaats Bayern oder der, Landeshauptstadt München, Flughafengesellschaft, Vertreter zivilgesellschaftlicher Organisationen, Umweltverbände, Parteien etc.) und entscheiden auf der Grundlage der erarbeiteten Rollen in einer Abschlussverhandlung unter Anwesenheit realer Vertreter über die dritte Startbahn.



Offene und öffentliche Abschlussdebatte


Am 19. Januar 2017 werden die studentischen TeilnehmerInnen in der Funktion Ihres Rollenprofils die Frage "Benötigt der Flughafen München" live debattieren.


Sie möchten als Zuschauer, Gast oder realer Vertreter eines Rollenprofils die Debatte verfolgen? Gerne! Melden Sie sich einfach hier dazu an .


Offene Abschlussdebatte: Donnerstag, 19. Januar 2017


Beginn: 14:00 Uhr


Ort: Raum A 1.04, Lothstr. 34


Weitere Informationen: Download der Einladungskarte



Leitende Dozenten:


Rückfragen zum didaktischen Konzept können Sie bei Interesse direkt an die betreuenden Dozenten richten:



Ansprechpersonen

Prof. Dr. Stefan Rappenglück
Raum: T 5.007

Tel.: 089 1265-4333
Fax: 089 1265-4302

Willy Ratzinger
Raum: S 118

Tel.: 089 1265-2101
Fax: 089 1265-2109

Dr. Sascha Zinn
Raum: T 1.007

Tel.: 089 1265-4350
Fax: 089 1265-4380

Profil >

Martina Pelz
Raum: T 1.007

Tel.: 089 1265-1465
Fax: 089 1265-4380

Profil >