Navigation

 
 

News

Ingenieurinnen von Morgen!?!

Die Gruppe bei municHMotorsport. (Foto: Hochschule München)
Die Gruppe bei municHMotorsport. (Foto: Hochschule München)

[12|12|2018]

Im Rahmen des MINT4Girls-Projekts erhielten 22 Schülerinnen des Michaeli- und Korbinian-Aigner-Gymnasiums am 25. Oktober Einblicke in das Arbeitsleben einer Ingenieurin


Der Informationstag begann beim Industriepartner BMW mit einer Werksführung. Dabei konnten die Schülerinnen den Autobau mit den einzelnen Arbeitsschritten vom Beginn bis zum Auslieferzustand hautnah miterleben: Stanzen der Karosseriebleche, Verbinden der Einzelteile durch Schweißroboter, Ablauf der Lackierung der Bauteile, Montage der Baugruppen sowie die Hochzeit des Autos.

Während der Tour stand eine Ingenieurin für alle Fragen zur Verfügung. Nach der Werksführung erhielten die Schülerinnen bei einem Gespräch mit angehenden Ingenieurinnen Einblicke in technische Berufe und Einstiegsmöglichkeiten bei BMW. Vor der Verabschiedung hatten die Mädchen dann noch genug Zeit die BMW-Welt und die unterschiedlichen Fahrzeugmodelle zu erkunden.


Der zweite Teil der Veranstaltung fand an der Hochschule München statt. Aufgeteilt in zwei Gruppen wurden abwechselnd zwei Einrichtungen besucht: Zum einen Das CANTER-Forschungslabor für angewandtes Tissue Engineering und regenerative Medizin. Hier wurde von Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen erklärt wie die Forschung zur Herstellung von Gewebeersatzmaterialien im Wesentlichen aufgegliedert ist und mit welchen Themen Sie sich in ihren Promotionsarbeiten beschäftigen. Die Schülerinnen konnten aktuelle Forschungsproben unter dem Zellmikroskop beobachten und weitere hochmoderne Werkzeuge und Mikroskope ansehen.

Des Weiteren erhielten die Schülerinnen Einblicke in die Einrichtungen und das Tätigkeitsfeld des municHMotorsport e.V. und des Formula Student Racing Teams der Hochschule München. Nach einem kurzen Rundgang durch die Einrichtungen der HM fand der aufschlussreiche Tag im Hörsaal „Roter Würfel“ sein Ende. Das Feedback der Teilnehmerinnen war sehr positiv und das MINT4Girls-Team hofft die Teilnehmerinnen als Studentinnen in ein paar Jahren an der Hochschule wieder zu treffen.


Weitere Informtionen zu MINT4Girls gibt es auf den Projektseiten.


Zu Besuch in der BWM Welt. (Foto: Hochschule München)
Zu Besuch in der BWM Welt. (Foto: Hochschule München)

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München