Navigation

 
 

Veranstaltungen

Innovations-Café mit der Start-up-Methode Lean UX

[13.03.2018]
[18:00]

Survival of the Fittest – mit Lean UX die Produktentwicklung pushen

 

„Wir waren so sicher, dass unser Produkt erfolgreich ist. Aber die Umsatzzahlen sind niederschmetternd. Was können wir tun?" Der Erfolg von Produkten und Services basiert auch auf dem Nutzen und der Akzeptanz durch die Anwender. Entscheidungen in der Produktentwicklung, die auf falschen Hypothesen getroffen wurden, kosten Zeit und Geld. Wie schnell lässt sich testen, ob Annahmen erfolgreich sein werden? Superschnell – mit Lean UX im Design-Thinking-Modus.

 

Gerade Startups müssen schneller erfolgreich werden, indem sie die Anwender verstehen. Durch einen Speed Workshop erhalten die TeilnehmerInnen Einblicke in Projekte von innovativen Unternehmen. Speakerin Ulrike Thiel wird durch Beispiele zeigen, wie gut sich die Methode in Projekten von modernen Unternehmen bewährt hat. Wie sich das Arbeiten mit Lean UX anfühlt und was die Methode leisten kann, können Interessierte anschließend testen.

 

Zeit: 13. März, 18:00 Uhr

Ort: Strascheg Center for Entrepreneurship, Heßstraße 89, Creative Hall

 

Weitere Informationen und die Möglichkeit einer Anmeldung unter diesem Link