Navigation

 
 

Veranstaltungen

Tatort München

Die Führung zeigt den TeilnehmerInnen spektakuläre Kriminalfälle der Münchner Stadtgeschichte (Bild: Weis(s)er Stadtvogel)
Die Führung zeigt den TeilnehmerInnen spektakuläre Kriminalfälle der Münchner Stadtgeschichte (Bild: Weis(s)er Stadtvogel)

[23.05.2018]
[19:45]

Eine Stadtführung auf den Spuren von Münzräubern und Mördern

 

Zu abendlicher Stunde holen SchauspielerInnen in historischen Kostümen spektakuläre Kriminalfälle der Münchner Stadtgeschichte in unsere Gegenwart. Die Führung wird zusammen mit der katholischen und evangelischen Hochschulgemeinde in München-Pasing (Paoso) organisiert. Bitte bis zum 18. Mai unter anmelden. Eine Teilnahme kostet 12 Euro.

 

Zeit: 23. Mai, 19:45 Uhr

Ort: Polizeipräsidium, Ettstr. 2