Navigation

 
 

Unterstützung beim wiss. publizieren

Open Access an der HM: Policy und Maßnahmen >
Im Sinne der „Berliner Erklärung über den offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen“ möchte die Hochschule München (HM) ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen und den freien und uneingeschränkten Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen ermöglichen und strukturell fördern.
weiter
Open Access Publikationsfonds >
Der Open Access Publikationsfonds dient der Übernahme der Publikationsgebühren für Artikel von ProfessorInnen und wissenschaftliche MitarbeiterInnen der HM in reinen (gold) Open Access-Zeitschriften.
weiter
Publikationsfonds für wissenschaftliche MitarbeiterInnen >
Publikationen im Rahmen einer Promotion werden durch den Publikationsfonds für wissenschaftliche MitarbeiterInnen gefördert. Die Förderung ist hierbei nicht auf Open Access beschränkt. Ebenso wird „proof reading“ durch den Fonds unterstützt.
weiter
ORCID >
Die Registrierung bei ORCID bietet für jede(n) HM-WissenschaftlerIn eine einfache Möglichkeit zur eindeutigen Zuordnung der eigenen wissenschaftlichen Leistung (Artikel, Forschungsprojekte, Stipendien).
weiter
Seminare wissenschaftliches Publizieren >
Im Rahmen des Promotionsprogrammes der Hochschule werden laufend Kurse und Seminare zum wissenschaftlichen publizieren angeboten.
weiter

Open Access Beauftragte

Dr. Rainer Nerlich
Raum: T 4.031

Tel.: 089 1265-1459
Fax: 089 1265-4390

Profil >

Alessa Wilhelm
Raum: T 4.031

Tel.: 089 1265-4391
Fax: 089 1265-4390

Profil >

Kontakt Promovierende

Dr. Katja Mitzscherling
Raum: T 4.027

Tel.: 089 1265-4382
Fax: 089 1265-4390

Profil >