DTLab-Challenges sind Praxisprojekte, in denen Studierende gemeinsam mit Akteuren aus dem öffentlichen Sektor an konkreten Problemen aus dem Bereich der Digitalisierung arbeiten. Challenges sind in Lehrveranstaltungen der Hochschule integriert.

Seit dem Start 2019 haben wir 47 Challenges mit über 550 Studierenden an 8 Fakultäten der HM organisiert und 28 Prototypen veröffentlicht..

Challenges 2022

“Meine Box-App”: Effizientes Nachfüllmanagement für Landwirte
Being Smart: Wie Smart Meter in das tägliche Leben integriert werden können
“MoLEnergy” verbessert die Verwaltung des Energieverbrauchs im Museum of London
Kosteneffiziente Wege zum energieeffizienten Bauen mit Ecobuilder
Mit EcoScope in Richtung CO2-Neutralität
“RecycLearn” unterstützt Münchner bei der richtigen Mülltrennung

Challenges 2021

BEMS – erfasst Emissionen
Auf dem Titelbild ist eine Sprechblase zu sehen, in der in großen Pixeln geschrieben steht:
Bots in Education: Ednic
Auf dem Titelbild ist eine Sprechblase zu sehen, in der in großen Pixeln geschrieben steht:
Bots in Education: Cubie
Auf dem Titelbild ist eine Sprechblase zu sehen, in der in großen Pixeln geschrieben steht:
Bots in Education: Litera
Auf dem Titelbild ist eine Sprechblase zu sehen, in der in großen Pixeln geschrieben steht:
Bots in Education: Buddy
Auf dem Bild sind typische Coronaviren mit kugelförmiger Hülle und keulenförmigen Fortsätzen, sogenannten Spikes, zu sehen.
CoCo – Corona Contact Communication
Auf dem Bild sind fünf junge Menschen zu sehen, die entspannt um einen Tisch sitzen, auf dem viele weiße und beschriebene Blätter und Stifte sowie einige Smartphones liegen. Sie scheinen gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten.
Digitale Jugendbeteiligung
EatGreener
Es ist ein Foto von verschiedenen Bioabfällen zu sehen, darunter alten Orangen-, Karotten- und Eierschalen.
Fremdstofferkennung im Bioabfall
Auf dem Bild ist ein Ausschnitt der Projektpräsentation der Challenge zum Thema
GridX Nachhaltigkeits-Dashboard
Blau-Schwarz-Weißes Logo für den Hackathon der Social Entrepreneurship Akademie (SEA) zum Thema
Hackathon „Circular Cities“
Logo des Roten Kreuzes, ein rotes Kreuz auf weißem Hintergrund.
Innovation-Hub: Partizipation
Auf dem Foto sind zwei weiße Puzzleteile zu sehen, die unverbunden auf einem schwarzen Untergrund nebeneinanderliegen. Eines liegt gerade nach oben und eines quer.
Innovation-Hub: Matching
Auf dem Foto ist ein komplett weißes, zusammengestecktes Puzzle zu sehen.
Innovation-Hub: Visualisierung
Auf dem Bild ist ein weißes Puzzle zu sehen, aus dem ein Puzzlestück herausragt.
Innovation-Hub: Umsetzung
Auf dem Bild ist das Logo der von den Studierenden entworfenen App
InSite – App-Lösung für effizientes Gebäudemanagement
Auf dem am Computer erstellten Bild ist ein Computerbildschirm zu sehen, auf dem vier Personen eine Videokonferenz abhalten. Bei den Personen handelt es sich um einen weißen Mann, eine weiße Frau, eine schwarze Frau und einen schwarzen Mann. Alle vier Personen tragen ein Headset. Der Bildschirmhintergrund ist grau, die Fläche hinter dem Bildschirm blau.
Jimma Neo E-Learning Plattform
mehrere Bienen, die mit jeweils einer Nummer versehen sind
Klassifikation von Bienenbildern

Auf dem Bild ist ein Ausschnitt eines Büchereiregals zu sehen mit vielen aneinandergereihten Büchern mit verschiedenen Umschlagfarben.
KonTEXT – Motivations-App
Auf dem Bild, es handelt sich um das Logo der von den Studierenden entworfenen Website
MUCmoves – Daten, die die Stadt bewegen
Auf dem Bild ist ein braunes Bücherregal zu sehen. Darauf stehen unterschiedlich große Bücher mit blauem, grünem, gelbem oder rotem Einband.
PubliHM – Ein Forschungsinformationssystem
Logo des Museum of London, Schriftzug in weiß, der Hintergrund besteht aus bunten, wabernden Kreisen.
SmartReport – Audio-App für effizienteres Facility Management
Auf dem Bild ist ein Kreisdiagramm und ein Liniendiagramm zu sehen, die jeweils einen Datensatz bunt veranschaulichen.
SurveySolver
Auf dem Schwarz-Weiß-Bild ist das Spielbrett des Brettspiels
Technische Hilfestellung bei Demenz
Auf dem Bild sind die Balkone in einem großen, schicken Theatersaal zu sehen, von denen aus Personen mit besonders guten Plätzen auf die Bühne schauen. Die Balkone sind golden, es gibt Kronleuchter und die Wände sind mit roten Vorhängen bedeckt. Die Aussichtsbalkone sind voll besetzt mit Theaterbesuchern in schicker Kleidung.
TheaGe Mitglieder-Plattform
Auf dem Foto sind die Hände eines Mannes zu sehen, die ein grünes Mobiltelefon halten. Der Mann trägt eine graue Jacke, ein schwarzes Oberteil, ein schwarz-weißes Armband und eine rote Hose. Er scheint etwas in sein Mobiltelefon zu tippen. Im Hintergrund sind Bäume.
TipTabToe – Eine App gegen den Klimawandel
Auf dem Foto ist ein Eisberg zu sehen, der in einem dunklen Meer mit anderen Eisschollen schwimmt. Der Himmel im Hintergrund ist grau, bis auf einen Ausschnitt hinten links am Horizont, der heller erscheint.
Unternehmen zum Klimaschutz motivieren
Auf dem Bild ist ein weißes Windrad zu sehen, das auf einer grünen Wiese steht. Im Hintergrund sieht man Berge. Der Himmel ist blau-orange und einige kleine Wolken ziehen vorbei.
Windkümmerer – Webapp für Windkraft

Frühere Challenges

Smartphone-Navigation
Anreize zum Teilen von Transportdaten
Auf dem Bild sieht man, wie sich zwei Menschen die Hand geben. Die Hände scheinen Kindern zu gehören. Von der linken Person sieht man den roten Ärmel.
Bürgerliche Partizipation durch soziale Informationssysteme
Das Titelbild zeigt einen geschlossenen, roten Theatervorhang.
Digitale Angebote für die Theatergemeinde
Roboter
Digitaler Tag mit Pepper
Auf dem Bild sind viele Bienen zu sehen, die zu einem Bienenstock fliegen und in ihn hineinkriechen. Im Hintergrund ist Natur zu sehen.
EnBeeMo - Environment and Bee Monitoring
In der Graphik ist links ein Netz zu sehen, das verschiedene Personen verbindet und rechts zwei Hände, die ein Smartphone halten.
Ein Kapazitätsfinder für München
Auf dem Bild ist der Ausschnitt eines Waldes aus menschlicher Perspektive zu sehen. Es ist Tag und die Sonne wirft ein Muster auf den Boden durch die Blätter der Baumkronen.
Klassifikation von Baumarten
Auf dem Bild sind zwei Kinder zu sehen, ein blonder Junge und ein braunhaariges Mädchen. Der Junge trägt einen roten Pullover auf dessen rechter Seite ein Bär abgebildet ist. Er hält einen dunkelroten Stift in der rechten Hand. Er scheint etwas zu schreiben oder zu zeichnen. Das Mädchen beugt sich zu ihm rüber und schaut gespannt, was er schreibt oder zeichnet.
Messen von Kompetenzerwerb
Auf dem Foto ist ein Taschenkalender zu sehen, in dem an manchen Tagen Notizen eingetragen sind und an manchen nicht.
Der Motivator - Planungshilfe bei Demenz
Museum Villa Stuck
Münchens Kultur online für (neue) Zielgruppen
Auf dem Foto ist der Innenraum eines alten Gebäudes mit beeindruckender Architektur zu sehen. Die Wände sind aus Stein und werden von Lampen in goldenes Licht getaucht. In der Mitte befindet sich eine weite Treppe, in deren Mitte eine Statue aus weißem Stein steht. Vor ihr stehen zwei Personen auf der Treppe. Das Foto wurde aus der Vogelperspektive aufgenommen.
Museen attraktiver machen
Auf dem Bild sind eine blaue, eine grüne, eine gelbe, eine hellblaue, eine orangene, eine rote, eine rosane, eine grüne und eine violette Hand zu sehen, die sich in die Höhe strecken.
M-Volunteer - Plattform für Ehrenämter in München
Es ist ein Foto von sechs verschiedenfarbigen Karten zu sehen, wie man sie üblicherweise im Geldbeutel hat.
M-Wallet - Münchens Angebote besser nutzen
Sechszehn verschiedenfarbige Glasflaschen stehen auf einem Müllcontainer im Winter.
Smarte Sensoren für Glascontainer
Auf dem Bild sind viele verschiedene Symbole zu sehen, die wir mit dem Internet und sozialen Netzwerken verbinden. Zum Beispiel ein Handy, aus dem eine Person herauszuspringen scheint, um mit anderen Personen zu sprechen, Herz-Symbole, wie man sie benutzt, um Likes zu vergeben, ein @-Zeichen, ein W-Lan-Symbol und vieles mehr.
Ein soziales Netzwerk für München
Auf dem Bild ist ein Amazon Echo Dot mit roter Beleuchtung zu sehen. Es handelt sich dabei um einen kreisförmigen, flachen Lautsprecher, der auf Sprachbefehle reagiert. Die Taste, mit der man das Mikrophon auf stumm stellen kann, leuchtet rot.
Sprachassistenten als Gedächtnistrainer
Auf dem Bild sind die Hände einer alten Dame zu sehen, die auf einem Stuhl sitzt. Sie trägt an der rechten Hand einen Diamantring am Mittelfinger und an der linken Hand einen Ring aus Gold am Ringfinder. Sie trägt ein graues Oberteil und steckt mehrere Schlüssel an einem Schlüsselring in eine graue Handtasche auf ihrem Schoß.
Sprachassistenten zur Orientierung
Auf dem Bild ist ein Kalenderblatt des Monats April zu sehen.
Sprachassistenten als Tagebuch und Telefonbuch
Auf dem Bild sind die Hände einer Frau zu sehen. Sie trägt roten Nagellack und am rechten Ringfinger einen breiten Ring. Sie hält ein weißes Tablet in den Händen, auf dem die Skizze eines Hauses zu sehen ist. Der Bildschirmhintergrund ist blau und zeigt den Grundriss eines Gebäudes. Der Grundriss liegt auch nochmal in Papierform auf einem Tisch unter dem Tablet. Die Skizze des Hauses wirkt wie eine Projektion des fertigen Gebäudes über dem Plan des Gebäudegrundrisses.
Virtual Reality für Münchner Gebäude
Auf dem Bild sind die Hände eines alten Mannes zu sehen. Er trägt einen grauen Pullover mit zwei schwarzen Streifen über der Brust und hält ein Handy in den Händen. Er scheint darauf zu schauen. Im Hintergrund sind altmodische Möbel zu sehen.
(Web-)Apps im Umfeld von Menschen mit Demenz