Hochschule
München
University of
Applied Sciences

Studienangebot Augenoptik | Optometrie

Augenoptik|Optometrie (Bachelor)

Genau hingeschaut: Knapp die Hälfte der deutschen Bevölkerung nutzte im Jahr 2021 mindestens gelegentlich eine Sehhilfe. Wachsende Anforderungen an die Sehaufgaben sowie die steigende Lebenserwartung lassen Augenoptik und Optometrie immer mehr an Bedeutung gewinnen. Dieser Studiengang bietet Ihnen eine hochwertige, berufsorientierte Ausbildung für dieses Berufsfeld. Er versetzt Sie in die Lage, auf wissenschaftlichem Niveau Fehlsichtigkeiten zu erkennen und zu korrigieren sowie Menschen mit pathologischen Auffälligkeiten gezielt an Facharztpraxen und Kliniken weiterzuleiten.

Neuartiges und zukunftsorientiertes Ausbildungsprofil


Inhaltlich ist der Studiengang stark am ECOO Europadiplom in Augenoptik und Optometrie und dem angelsächsischen B. Sc. Optometry ausgerichtet. Sie erwerben zu gleichen Teilen medizinische Grundlagen und Kenntnisse in Optometrie. Darüber hinaus wird Ihnen relevantes technisches sowie naturwissenschaftliches Grundlagenwissen vermittelt und auch betriebswirtschaftliche Fächer stehen auf dem Lehrplan. Die Praxis kommt Dank unseres modernen Sehlabors ebenfalls nicht zu kurz. Dieser Bachelor of Science qualifiziert Sie zum Führen eines eigenen Fachbetriebs der Augenoptik. Sie können in Augenkliniken und Facharztpraxen tätig werden sowie in Industrie, Forschung und Entwicklung.

Details

Abschluss
Bachelor
Studienart
Vollzeit
Fakultät/en
FK06
Studienbeginn
Wintersemester
Regelstudienzeit
7 Semester (Vollzeit)
Zu erreichende ECTS
210 ECTS-Punkte
Studienort
Campus Lothstraße, 80335 München
Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Einstieg aus dem Beruf
    • Absolvent:innen einer beruflichen Fortbildungsprüfung (Meister, Techniker und Gleichgestellte)
    • Beruflich Qualifizierte (mindestens zweijährigen Berufsausbildung in einem zum angestrebten Studiengang fachlich verwandten Bereich und anschließend eine mindestens dreijährige hauptberufliche Berufspraxis in einem zum angestrebten Studiengang fachlich verwandten Bereich, zusätzlich das Bestehen einer Hochschulzugangsprüfung)

Zulassungsmodus
zulassungsfrei
Hauptunterrichtssprache
Deutsch, weitere Sprachen: Englisch
Praxis
Praxissemester: 6. Semester, 19 Wochen
Auslandsaufenthalt
Auslandsstudium möglich
Semestergebühren (aktuell laufendes Semester)
Grundbeitrag für das Studierendenwerk 85,00 Euro

Bewerben Sie sich jetzt! Bewerbungszeitraum: 02.05.2024-15.07.2024

Informationen zur Bewerbung

Das Sehlabor und der Bachelor Augenoptik/Optometrie

Studienberatung

Wer diesen Studiengang studiert

bringt mit:

  • Interesse am Bereich Augenoptik
  • ggf. bereits erste Erfahrungen (Ausbildung oder Praktikum) im Bereich der Augenoptik

hat Spaß an:

  • Optik und Menschen

kämpft sich durch:

  • Naturwissenschaftliche Grundlagen, medizinische Terminologie

Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig …

  • Selbstständige Berufsausübung als Optometrist:in und Ausbildung von Lehrlingen im Augenoptik-Handwerk
  • Leitende Funktion in augenoptischen Fachgeschäften
  • Augenoptische Industrie, Forschungsinstitute
  • Ophthalmologische Einrichtungen, Kontaktlinseninstitute
  • Mitarbeit in Augenkliniken, Rehabilitationskliniken
  • Sehbehindertenberatung
  • Aus- und Fortbildung

Berufliche Perspektiven

Weiterführende Studiengänge

Fakultätsseite

Forschungsinstitute

Partnerhochschulen:

Kontakte

Werner Eisenbarth

Prof. Dr. Werner Eisenbarth Raum: A 305

T +49 89 1265-1637
F +49 89 1265-1603

E-Mail
Profil